Liebe Leserinnen & Leser,

es wird immer wichtiger, die Vorgänge seines Körpers besser kennenzulernen, um sich rechtzeitig um das eigene Wohlbefinden zu kümmern. Die Idee meines neuen Magazins ist es, Ihnen unterhaltsam und gut verständlich zu erklären, was Sie selbst aktiv für Ihre Gesundheit tun können, auf welche neuen und altbewährten Therapien Sie setzen sollten, welche Vorsorgemaßnahmen sinnvoll sind und welche Ernährung Sie jung und vital hält.

Vier Rubriken gliedern das umfangreiche Themenangebot übersichtlich. Neben Beiträgen zu Prävention und Therapie bekommen auch die drei großen Themen Ernährung, Bewegung und Entspannung einen großen Platz im Heft. Für Lese- und Lebensfreude runden opulente Strecken zu Reise und Erholung sowie Rezepte zum Genießen das Heft ab. Da mir ökologisches Engagement sehr wichtig ist, stelle ich in jeder Ausgabe ein Umwelt-Thema vor, das mir am Herzen liegt.

Kommen Sie mit mir auf eine spannende Reise durch die Welt einer Medizin mit Herz und Seele. Das Ziel: So lange wie möglich fit und gesund zu bleiben!

Professor Dietrich Grönemeyer

Foto: Claudio Di Lucia

Editorial
Professor Dietrich Grönemeyer

Foto: Stefan Nimmesgern

Grönemeyer

Für eine neue Medizin, die Tradition und Hightech vereint

Professor Dr. Dietrich Grönemeyer, einer der renommiertesten Ärzte Deutschlands, plädiert für einen neuen Weg der Gesundheit, bei dem Schulmedizin und Naturheilkunde Hand in Hand gehen und traditionelle Heilkünste ebenso anerkennt werden wie moderne High-Tech-Verfahren.

Der Arzt und Begründer der Mikrotherapie hat Bestseller zu Themen wie Rückengesundheit und Weltmedizin geschrieben. Ihm ist eine menschliche Medizin wichtig, die sich Zeit nimmt für den Patienten, ihm auf Augenhöhe begegnet und ihn ganzheitlich betrachtet – als Einheit von Körper, Geist und Seele.

Grönemeyer

Meine besten

Rücken Tipps für den Alltag

Wenn der Rücken reden könnte, würde er viel verraten. Er braucht in der Regel weder dauerhaft Medikamente noch Operationen, sondern Achtsamkeit und Fürsorge – und die richtige Balance aus Bewegung und Entspannung. Im Alltag heißt das, öfter mal die Treppe zu nehmen, regelmäßig Spazieren zu gehen und moderat Sport zu treiben. Ausdauertraining wie Nordic Walking oder Radfahren, Wandern, Rückenschwimmen, Wassergymnastik oder Skilanglauf sind gesund für den Rücken, zusätzliche Kraftübungen stärken Muskeln, Knochen und Gelenke.

Besonders entspannend und stressabbauend wirken asiatische Heilstrategien wie Yoga, Tai-Chi oder Qi Gong. Gewöhnen Sie sich an, vor dem Aufstehen kräftig den gesamten Körper zu dehnen und zu stecken – rekeln Sie sich ausgiebig, gähnen Sie tief, und atmen Sie anschließen bewusst ein und aus.

Auch unsere Ernährung hat einen entscheidenen Einfluss auf unsere Rückengesundheit: Reduzieren Sie Fertiggerichte, süße Getränke Alkohol und Fleisch, um eine Übersäuerung des Körpers zu vermeiden. Denn diese lassen das Knorpelgewebe und die Bandscheiben brüchig werden.

Werfen Sie einen Blick in die aktuelle Ausgabe
Leseprobe Professor Dietrich Grönemeyer

Foto: Imago

Ausgabe verpasst?

Hier können Sie Ihre
“Professor Dietrich Grönemeyer“-Ausgabe
ganz einfach bestellen.

 Freuen Sie sich auf Ihr persönliches Exemplar! Das Magazin kommt direkt zu Ihnen nach Hause.
Verfügbarkeit, Preis und Bestellung unter:

Ihr Kontakt zur Redaktion

Brieffach 2345, 20445 Hamburg
Telefon 040-554 47 2345
Fax 040-554 47 25 26
dietrich-groenemeyer-leserservice@funke-zeitschriften.de